• vegetarischer Imbiss im Falafelhaus

    by  • 30. August 2012 • International • 2 Comments

    Wenn man vom Kaiserplatz 100m die Amalienstraße in Richtung Zentrum geht, denkt man Karlsruhe ist ein Mekka der Fleischeslust. Die Dichte der Dönerhäuser und Grillimbiss-Lokalitäten ist gerade diese kurze Strecke besonders hoch. Die Vermutung, das dort die Kundschaft besonders fleisch-hungrig ist, liegt nahe.

    Aber ein klitzekleiner Laden behauptet sich dort seit diesem Jahr mit rein vegetarischen Angebot: leckeren Falafeln im Falafelhaus.

    Falafelteller im Falafelhaus in Karlsruhe
    Falafelteller mit Salat und zweierlei Püree im Falafalhaus

    Für den schnellen Hunger kann man sich ein Falafel-Sandwich für 2.90€ bestellen. Das ist ein Fladenbrot (Original arabischer Falafelteig), gefüllt mit Falafeln, Salat, Gurkenstreifen, Tomate, Rote Beete und Sosse (Jogurt oder Scharf). Doch so schnell geht es auch wieder nicht, da alles frisch zubereitet wird. Wenn schon 4 Kunden anstehen, kann die Wartezeit etwas länger werden.

    Kleines Falafelhaus in Karlsruhe - Amalienstraße
    Kleines Falafelhaus

    Das Gemüse und die eingelegten Sachen in der Theke sehen definitiv frisch und gut aus, die Falafel werden frisch zubereitet. Innen ist max. für drei Wartende Platz, deswegen sollte man bei schönen Wetter sich an den kleinen Tisch draussen setzen. Dort geniesst man in aller Ruhe bei heißen, indischen Tee die Wartezeit. Ich habe deswegen auch gleich den Falafel-Teller für 3.70€ bestellt. Da gibt es neben Fladen und Falafel zweierlei Püree (Kichererbsen und Auberginen), etwas Joghurt, Salat und Reis mit Erbsen. Für etwas Schärfe sorgt ein Löffel klein-geschnippelter Pepperoni (ähnlich Sambal), welche für mich thai-scharf versauten Gaumen angenehm scharf war.

    Das nächste Mal probiere ich das Gemüseomelette aus, welches wieder als Sandwich für die Eiligen (und als Teller) gibt – Preise auch 2.70€ mobil und 3.90€ stationär. Zusätzlich kann man sich frischgepresste Säfte für 2.50€ kaufen. Für unsere veganen Mittagspausensuchenden gibt es auch eine vegane Sosse.

    Fazit: Vegetarische Falafel für Alle, die frisch und gesund mögen.

    Falafelhaus
    Amalienstr. 51
    76133 Karlsruhe

    About

    Seit 2006 neben dem ZKM Filmpalast als Bildschirmarbeiter fleissig und dann immer hungrig in der MIttagspause ausgeschwärmt, um Karlsruhe kulinarisch zu erobern. Mehr über mich auf G+ oder auf united-coders.com.

    2 Responses to vegetarischer Imbiss im Falafelhaus

    1. Nils
      26. Oktober 2012 at 13:09

      Der Laden ist einfach nur TOP.
      Derzeit übrigens ist die Besitzerin auf Wohnungssuche.
      3 Zimmer 750€ warm sind die Kriterien.
      Belohnung 100€ Falafelhausgutschein.

      • Nils
        20. Dezember 2012 at 12:31

        kleiner Edit, aber wirklich nur für Haarspalter: Das Falafel-Sandwich kostet ebenfalls 2,70€ und nicht wie beschrieben 2,90€.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.