• Wir bezahlen Eure Pizzabestellung

    by  • 28. Juni 2012 • Italiener • 14 Comments

    Pizzabestellungen hatten wir selten. Seit 2006 berichten wir von unseren mehr-oder-weniger erfolgreichen kulinarischen Mittagspausen und nähern uns unermüdlich dem 500. Artikel hier auf den kleinem Mittagspausen Blog aus Karlsruhe. Das soll gefeiert werden und deswegen gibt es bei uns auch mal etwas zu gewinnen – wir wollen nur folgendes wissen:

    Da wir bisher noch nie eine Pizza ins Büro bestellt haben und somit keinen Pizza-Bestelldienst in Karlsruhe getestet haben, müßt ihr uns helfen. Ich hoffe, das einige unserer Leser hier dem kleinen Aufruf folgen:

    • Bei welchem Pizzaservice bestellt ihr eure Pizza?
    • Wo gibt es die beste Pizza zu bestellen?
    • Wer ist der schnellste Lieferservice in Karlsruhe?
    • Oder wer bietet die günstigsten Pizzas frei Haus an?

    Damit ihr den aufkommenden Pizzahunger bekämpfen könnt, gibt es dafür auch etwas zu gewinnen. Wir verlosen einen 15€ Gutschein für einer Pizzabestellung unter allen Kommentaren unter diesem Artikel. Eine Empfehlung mit Name (Email angeben, wird nicht angezeigt) und warum reicht schon!

    Für die selbst-bloggenden Leser verlosen wir einen zweiten 15€ Gutschein. Unter allen Blogartikeln. Die müssen in einen Blog über uns schreiben und per Trackback (ev. manuelle Freischaltung) auf unserer Gewinnspiel erscheinen. Somit wird die gute Sache der kulinarischen Mittagspause in Karlsruhe unterstützt und nochmal ein Gutschein verlost.

    Gewinnspiel

    Und der dritte 15€ Bestell-Gutschein geht an den originellsten Beitrag. Für eine Pizzabestellung lasst Euch was einfallen! Die Bewertung nehme ich dann wie immer subjektiv (wie auch alle Restaurantbewertungen in unserem Blog) vor.

    Im 500. Artikel werden die drei Gewinner (Pseudonym oder Name nach Absprache) bekannt gegeben und ich plane spätenstens als Termin 20. Juli. Die Gutscheine können an einem der vielen Pizzaservice auf lieferando.de eingelöst werden (danke für die Unterstützung von lieferando.de). Dafür bekommt man z.B. dreimal Pizza Margherita oder eine große „Family Pizza“ ohne Zuzahlung frei Haus. Es gibt keine Barauszahlung, mindestbestellwert 8€ – dafür gilt der Gutschein deutschlandweit, nicht nur in Karlsruhe.

    Also, wer ist dabei für eine Pizzaempfehlung?

    About

    Seit 2006 neben dem ZKM Filmpalast als Bildschirmarbeiter fleissig und dann immer hungrig in der MIttagspause ausgeschwärmt, um Karlsruhe kulinarisch zu erobern. Mehr über mich auf G+ oder auf united-coders.com.

    14 Responses to Wir bezahlen Eure Pizzabestellung

    1. Fide Litas
      28. Juni 2012 at 18:24

      Ausgerechnet Pizza -ausgerechnet am Tag des EM-Halbfinales – wie unglaublich wenig feinsinnig von Euch… – je nach Spielausgang und Schiedsrichterleistung könnten Deutschland-Deppen wieder einen wochenlangen Pizza-Boykott ausrufen…

    2. Mirko
      28. Juni 2012 at 18:25

      Kais Pizza, die liefern mit dem Fahrrad und die Pizzen sind auch sehr lecker.

    3. Michael van Bracht
      2. Juli 2012 at 13:56

      Ich muss sagen ich habe in Karlsruhe noch keine wirklich gute Pizza geliefert bekommen. Und der rest fiel meist in die Kategorie „Naja, fuer ne Doenerbude haben die echt leckere Pizza“. Das ist wohl so wir Currywurst + Pommer hier. 🙁

    4. 3. Juli 2012 at 19:23

      hm … als ich noch in KA bzw. Umgebung gewohnt habe, war „Piccola Pizza“ (http://www.webimbiss.de/pizzapiccola/index.htm) der beste Lieferdienst. Auch noch, als ich das letzte Mal so vor ca. einem Jahr in der Nähe war, und auf jemanden warten musste.

      cu, w0lf.

    5. Volker Knief
      5. Juli 2012 at 10:00

      In Knielingen: Steinofenpizza (heißt so!). Schmeckt echt gut, die Pizza UFO ist riesig (wie Calzone, nur zwei komplette Teige aufeinander), und vor allem: sehr freundlich und unglaublich schnell (manchmal hat man gerade aufgelegt, steht schon der Pizzamann an der Tür -gefühlt-)

    6. Jojo
      6. Juli 2012 at 08:51

      Na, auf jeden Fall http://www.kais-pizza.de/ !
      Als ich noch direkt in KA gearbeitet habe, waren wir da Dauerkunde – jetzt arbeite ich leider in Ettlingen, das ist ein bißchen außerhalb des Liefergebiets.
      Gruß Jojo

    7. Friedrich
      9. Juli 2012 at 16:12

      Matrix Pizza in Karlsruhe hat zwar nen blöden Namen aber top Pizza (und auch Pfannenpizza!)
      Bei einer Lieferzeit von meist nur 30 Minuten (45 waren über mehrere Monate das (einmalige) Maximum) fragt man sich manchmal, ob die Fahrer nicht doch die Matrix beugen.

    8. dag
      13. Juli 2012 at 11:16

      Also ich hab am WE mal die „Steinofenpizza“ aus Knielingen probiert. Ich hab schon lange nicht mehr bei nem Pizzaservice bestellt. Ich finde für Lieferpizza war sie nicht schlecht. Die Pizza Zingara haben wir komplett verputzt. Die mit Meeresfrüchten hatte nur eine Sorte von knirschenden Muschelinnereien, wobei ich mir da nicht sicher um welches Meeresgetier es sich genau handelte, da alles blickdicht mit Käse zugedeckt wurde. Diese Pizza landete größtenteils im Müll… Beide Pizzen fand ich viel zu dick mit Käse belegt.
      Mein Favorit bleibt die Selbstabholung beim Ritter in Mühlburg 🙂

    9. Alex H.
      15. Juli 2012 at 21:01

      Ich finde Kais Pizza am besten und die Lieferzeiten sind auch top! Habe jetzt aber schon eine Weile nicht mehr bestellt, da käme so ein Gutschein gerade recht! 🙂

    10. Klaus
      16. Juli 2012 at 13:27

      Meine Empfehlung: KRAL Döner&Pizza in der Fritz Erler-Straße. Dick belegte und leckere Pizzen. Danach ist man wirklich satt. Die Begeisterung für Kai’s kann ich nicht nachvollziehen.

    11. Silvia
      20. Juli 2012 at 17:35

      Die beste Pizza gibt es immer noch im Italia in Berrghausen.. Die liefern abends auch aus zumindest für Berghausen. Die Familienpizza ist unschlagbar. Für knapp 18€ bekommt man 4 „Fresser“ satt

    12. Michael
      26. Juli 2012 at 09:26

      Ich würde Adria Lieferservice am Durlacher Tor empfehlen. Steinofenpizzen in unter 30 Minuten in die Oststadt … das macht/schafft sonst keiner.

    13. Pingback: 500 Artikel auf dem Mittagstisch | Mittagstische in Karlsruhe

    14. Pingback: 500 Artikel auf dem Mittagstisch - Restaurants in Karlsruhe

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.