• Banna Thai Restaurant in Beiertheim

    by  • 5. November 2010 • Asiate • 2 Comments

    Thailändische Restaurants in Karlsruhe können wir aktuell an zwei Händen abzählen. Um so überraschter waren wir, als direkt um die Ecke in dem Räumen der Kneipe Weiser Kuckuck das Thai Restaurant „Thai Banna“ aufmachte. Beiertheim ist in Karlsruher eher eine Ecke mit geringer Gaststättendichte und jedes Restaurant fällt hier noch auf.

    Guoi Tiau Phad Kee Mao - Gebr. Reisnudeln mit Rindfleisch, Sojasprossen und scharfem Basilikum
    Guoi Tiau Phad Kee Mao – Gebr. Reisnudeln mit Rindfleisch, Sojasprossen und scharfem Basilikum

    Also haben wir uns mit unseren Drahteseln aufgemacht, einen Mitbewerber unseres heiß geliebten Bangkok Foodland zu testen. Innen angekommen mußten wir feststellen, daß der Charme der Kneipe erhalten geblieben ist, was aber die Besucher wirklich nicht abschrecken sollte. Es gibt viele Tische und die umfangreiche Karte bietet für jeden Gast etwas anderes. In der Küche haben wir zwei thailändische Frauen gesehen und bei der Bestellung wahr die Vorfreude auf das thailändische Essen gewachsen. Vorsichtshalber haben wir diesmal nichts thai-scharf bestellt, man sollte eine neue Küche immer erstmal normal antesten.

    gebratenes Rindfleisch mit Gemüse und süßer Chillipaste
    gebratenes Rindfleisch mit Gemüse und süßer Chillipaste

    Während unser Essen vor sich hinbrutzelte, kamen auch schon die nächsten Gäste. Ein gutes Zeichen, das die Gaststätte hier angenommen wird und die Gegend damit kulinarisch aufwertet. Die Preise sind im üblichen Rahmen von 4 bis 8 Euro, die extra Mittagskarte ist nur unwesentlich günstiger.

    Das Essen kam nach 15 Minuten und war wirklich gut. Meine gebratenen Reisnudeln mit Rindfleisch, Sojasprossen und scharfem Basilikum hatte eine angenehme Schärfe und einen angenehmen Geschmack. Das war eine sehr gute Mischung von Schärfe und Gewürzen. Sven hatte auch gebratenes Rindfleisch mit Gemüse und süßer Chillipaste. Da unter dem Gemüse die heiß-geliebten Thai-Oberginen waren, war auch Sven voll des Lobes. Leider ist das Essen von Sandra vergessen worden und erst auf Nachfrage wurde der Bedienung bewusst, dasda was fehlt. Das innerhalb von drei Minuten gelieferte Essen war dann leider wenig gewürzt und somit eine herbe Enttäuschung. Schade – denn der restliche Eindruck war rein kulinarisch durchweg positiv.

    Fazit: Gute Thaiküche – aber bitte deutlich und eindeutig bestellen, dann sind alle Zufrieden!

    Thai Banna
    Marie-Alexandra-Straße 15
    76135 Karlsruhe
    0721 35480081

    About

    Seit 2006 neben dem ZKM Filmpalast als Bildschirmarbeiter fleissig und dann immer hungrig in der MIttagspause ausgeschwärmt, um Karlsruhe kulinarisch zu erobern. Mehr über mich auf G+ oder auf united-coders.com.

    2 Responses to Banna Thai Restaurant in Beiertheim

    1. Michael
      9. Februar 2011 at 21:18

      Hallo, Ehemalige;)

      das Bann Thai fehlt auf der „Testberichtkarte“.

      Grüße
      Michael

    2. Pingback: TOP10 Thai Restaurants in KarlsruheMittagstische in Karlsruhe

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.