• Überbackenes Fladenbrot – Bozkut – Rezeptidee

    by  • 1. November 2009 • Grieche • 0 Comments

    Thekenansicht

    Es gibt auf Jahrmärkten wie auch in Supermärkten diese Stände, in denen Oliven und Schafkäse und viele andere leckere Dinge von südländischen Verkäufern angeboten werden. Da ich mich nicht wirklich auskenne, schwanke ich beim Anblick zwischen Metrooliven und echt südlandischen Waren – was aber in beider Hinsicht keine Abwertung sein soll. Denn ich bin immer wieder dabei, etwas nach Huase mitzunehmen (letztens wieder eine Schwiegermutterpasta). Doch was hat dies mit einem ordentlichen Mittagstisch im Zentrum Karlsruhe zu tun?

    In dem Untergeschoss-Freßtempel der Postgalerie gibt es den Feinkost Spezialitätenanbieter Bozkut. Für 5.90 Euro kann man sich aus dem umfangreichen Angebot einen Antipastateller mit max. 5 Sorten nach Wahl + Getränk und Fladenbrot streichen lassen, welches warmgemacht eine köstliche Abwechslung zur normalen Mittagsangebot ist. Ich hatte zweierlei Schafskäse, etwas getrocknete Tomaten und eingelegte & gefüllte Paprika.

    Fladenbrot mit Paprika, Oliven und verchiedenen Käsesorten

    Auch wenn das Brot recht heißt daher kommt und bei üppiger Füllung entweder Geduld oder verbrannte Finger verursacht, war ich sehr zufrieden. Wenn dies zusagt, kann ich die Kalt/Warm-Kombination im Mediterane in der Süd-West-Stadt. Oder einfach die Zutaten hier kaufen und zuhause aus diesen Zutaten ein frisches und warmes Fladenbrot zubereiten.

    Feinkost Kozkurt
    Hardeckstraße 8b
    76185 Karlsruhe
    0721 – 9 61 44 26

    About

    Seit 2006 neben dem ZKM Filmpalast als Bildschirmarbeiter fleissig und dann immer hungrig in der MIttagspause ausgeschwärmt, um Karlsruhe kulinarisch zu erobern. Mehr über mich auf G+ oder auf united-coders.com.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *