• Umut Döner und Pizza Haus in Durlach

    by  • 12. November 2008 • Döneria • 12 Comments

    Unsere liebste Döneria zu durlacher Zeiten war der Ali an der Pfinztalstraße, nahe der Fußgängerzone. Wir wurden dort immer schnell und freundlich bedient, auch wenn Mittags mal wieder mehr los war, lecker war’s noch dazu.

    Menükarte
    Menükarte

    Vor einiger Zeit ist an gleicher Stelle, mit neuer Mannschaft, der Umut-Döner eingezogen, der sich durch die Bagelz-Schließung in direkter Nachbarschaft, räumlich vergrößert hat. Das Angebot ist mit Pizzen, Döner, Salaten und Pide, wie auch gefüllten Seelen oder überbackenden Nudelgerichten recht umfangreich.

    Die Dönerpreise sind auf der Karte noch mit 3 € angegeben, über der Theke steht aber undeutlich lesbar 4 €.

    Aber geschmacklich gibt es nichts auszusetzen – wie zu Ali’s Zeiten schnelle Bedienung und prima Yufka. Das sieht man auch an den vielen Leuten zur Mittagszeit. Wem es zu voll ist, der kann direkt daneben entweder ins Da Pino oder ins Asien Food gehen.

    Umut Döner & Pizza Haus
    Pfinztalstr- 71
    76227 Karlsruhe
    0721-4905662

    About

    Seit 2006 neben dem ZKM Filmpalast als Bildschirmarbeiter fleissig und dann immer hungrig in der MIttagspause ausgeschwärmt, um Karlsruhe kulinarisch zu erobern. Mehr über mich auf G+ oder auf united-coders.com.

    12 Responses to Umut Döner und Pizza Haus in Durlach

    1. 12. November 2008 at 14:33

      Zu Ali’s Zeiten gabs da noch richtiges[tm] Kalbfleisch und kein Hackfleisch! Lediglich Geflügelfleisch gibt es meist noch in brauchbarer Form; auch im hier beschriebenen Laden.

      Diese Tatsache hat IMO die Anzahl der brauchbaren Doner inzwischen in der ganzen Stadt deutlich schrumpfen lassen.

      In Durlach ist der Schloß-Döner aus dieser Sicht der einzig verbliebene mit brauchbarem Fleisch.

    2. Ryukia
      17. November 2008 at 17:37

      Der Geflügel-Döner ist recht lecker, der Kalb“fleisch“-Döner ist für mich ungeniessbar. Traniger Fleischbrei trifft es am ehesten…

    3. Fossybeer
      7. Mai 2010 at 12:40

      War heute zum erstenmal zur Mittagspause. Speisewahl: Dönerteller; reichlich Kalbfleisch und dazu frischer Salat und Pommes und das für 6 €. Preis-Leistungeverhältnis: sehr gut.
      Das nächstemal probier ich mal die Pizza, wäre nicht das erstemal das diese mir besser schmeckt wie beim Italiener.

    4. Yo
      30. September 2010 at 12:53

      Schräg gegenüber gibt es einen viel kleineren, sehr sympatischen Döner, den ich nur empfehlen würde. Leider weiss ich den Namen nicht. Aber einfach Richtung Durlach Innenstadt laufen, ungefähr bei Foto Dinter, noch lange vor der Schule. Spezialsoße probieren!

      • 30. September 2010 at 22:23

        Gegenüber war und ist seit Jahr und Tag der Bosporus, der zu unserer Zeit oft angebrannte Fladen hatte und viel länger dauerte. Und wir haben tatsächlich ihm nicht mal einen eigenen Artikel gegönnt – aber du kannst rechts oben in der Testberichtkarte die anderen Döner in der Umgebung anzeigen lassen.

    5. max plaudertasche
      10. April 2011 at 10:03

      Seit dem die neue Besitzer übernommen haben, hat sich vieles verbessert bei Umut Döner. Ich würde euch empfehlen, auch die Mittagsgerichte zu probieren. lg Max

    6. Ali Mahmoodi
      24. August 2011 at 20:50

      Habe mir soeben einen Döner machen lassen 22:20. Der Verkäufer hatte zwar Feierabend, erklärte sich aber dennoch bereit, mir einen zuzubereiten. Komme nach Hause, öffne den Döner…. und mir kommt das Mittagessen hoch!!!! Von Fleisch keine Spur, nur Fett und Knochen, der Salat durchgehend braun, dazwischen ein wenig getrockneter Yoghurt. NIE MEHR WIEDER, FREUNDCHEN!!! DAS WERDE ICH DIR NIE VERGESSEN!!! FINGER WEG VON DIESEM LADEN!

      • mitleserin
        25. August 2011 at 17:32

        Da würd ich gleich heute wieder hingehen und mich beschweren und mir mein Geld zurückholen! Am besten den Chef verlangen (hoffentlich war er das nicht selbst).

    7. 25. Februar 2014 at 13:24

      Ich habe dort immer frische Gerichte bekommen. Daher ist dieser Laden meine Empfehlung in Durlach, wenn es um türkische Spezialitäten geht. Geht hin und probiert das hausgemachte Falafel-Yufka. Himmmmmm Leckerrr! 😉

    8. lili
      8. Mai 2014 at 22:43

      Also wir haben uns heute dort einen Yufka geholt und waren bitter entäuscht, 3 Bissen und wir ließen es dabei, der Döner war kalt, es war kaum Soße drin dementsprechend sehr trocken, das Fleich sah und schmeckte einfach nur widerlich wir hatten einen Yufka mit huhn und einen mit kalbsfleisch, beide waren nicht genießbar, der fladen wurde auch nicht frisch zubereitet sondern nur kurz auf die platte gelegt..Generell war die Bedienung auch nich sonderlich freundlich..FAZIT:Der Umut lohnt sich nich,

      • 22. Mai 2014 at 17:09

        Hallo Lili,

        am Anfang schreibst Du von einem Yufka und danach vom Fladenbrot. Dazu kommt der Mix aus beiden Fleischsorten?!?!?. Daher können wir deinen Kommentar leider nicht nachvollziehen!. Trotzdem nehmen wir das Feedback an und geben es an unsere Mitarbeiter weiter.

        Schöne Grüße,

        Umut Döner Durlach

    9. 22. Mai 2014 at 17:02

      Hallo zusammen,

      hier findet ihr unsere Webseite und Speisekarte.

      Sonnige Grüße aus Durlach,

      Euer Umut Döner

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.