• Ristorante Portobello

    by  • 6. April 2008 • Italiener • 0 Comments

    Auf der Suche nach etwas neuem sind wir (schon vor einigen Wochen) durch die Ettlinger Fußgängerzone geschlendert. Nachdem wir die ausgehängten Karten einiger Restaurants studiert hatten entdecken wir in einer Art Hinterhof das Ristorante Portobello. Ein spezielles Mittagsangebot haben wir aussen nicht entdecken können, aber der Hunger war schon groß und die Preise auf der normalen Karte zivil, also rein.

    Der Gastraum ist recht klein und bietet nicht viele Sitzmöglichkeiten, aber es war nicht so voll, also kein Problem. Trotzdem werden hier die Pizzen auch vor den Augen der Gäste im Holzofen zubereitet. Auf einer Tafel sind die Tagesangebote angeschrieben, die sich alle lecker anhörten, preislich aber nicht unbedingt ein Mittagstisch-Angebot darstellten. Die Getränkepreise lagen auch eher im oberen Durchschnitt.

    Wir entschieden uns – von der normalen Karte – für Gnocchi mit einer Käse-Soße, eine Pizza belegt mit (frischen) Champignons und Salami, und die Spaghetti Bolognese. Alle Gerichte wurden nach einer nur kurzen Wartezeit kurz nacheinander Serviert. Christian und Thomas waren mit Gnocchi und der Pizza ganz zufrieden, wenn beides auch nix besonderes war. Meine Spaghetti fand ich zu fad und vor allem zu wässrig. Da das ganze schon eine Weile her war, kann ich nichts genaues mehr zu den den Preisen sagen, aber unsere Rechnung bewegte sich jeweils ca. zwischen 6 und 7 € und damit absolut im Rahmen.

    Kann man durchaus mal ausprobieren wenn man mal in der Gegend ist, ich muss wegen dem Portobello nicht extra wieder nach Ettlingen fahren.

    Kronenstr. 11
    76275 Ettlingen
    Tel: 07243/31344

    About

    Mathias ist mit-Initiator und fleißigster Artikelschreiber gewesen. Er hat in den ersten 4 Jahren über 150 Artikel geschrieben und war mit dem Rad in den entlegensten Sportvereinsgaststätten.

    http://cybermat.de/

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *