• Pizzeria Viva: Pagnotelle und Ripiegata

    by  • 28. Januar 2008 • Italiener • 0 Comments

    Während unseres Ausflugs in Luzis 1001 Nacht ist uns eine Pizzeria aufgefallen, die wir dann Tage später (weil wir noch mal in die Gegend mussten, das ist jetzt aber eine andere Geschichte) mit einen Besuch beehrten.
    Auf dem großzügigen Parkplatz angekommen fiel uns dann auf, dass es sich eher um einen Pizzabringdienst handelt und stellten uns schon auf die üblichen Einheitskost ein, aber es sollte anders kommen…

    Drinnen überraschte uns der für einen Pizzaservice großzügige, helle Raum mit gemütlichen Tischchen und dem obligatorischen Fernseher mit italienischem Pop.
    Nach wenigen Minuten gab’s dann von einer freundlichen Bedienung in Arbeitsuniform die Karte. Wir haben uns für zwei Pizzen und einmal Pasta entscheiden. Meine Pizza mit Salami und Champignons hat mich wirklich positiv überrascht, dünner knuspriger Teig ohne Käseberg. Geschmacklich ganz okay. Auch Mathias war mit seiner Pizza Fuego, mit scharfer Salami und Peperoni, zufrieden. Da gibt es in „normalen“ Pizzerien zum Teil weniger ansprechendes.
    Christians Pasta war allerdings dann nichts besonderes, die Rigatoni hatten ein wenig zu viel Biss, “a arrabiata” hätte in dem Fall eher “a normala” heißen sollen und über den „Parmesan“ breite ich lieber den Mantel des Schweigens….

    Interessante Kreationen konnten wir am Nebentisch beäugen, keine Ciabatta, Focaccia oder Panini sondern „neue“ aufregende Varianten mit so klingenden Namen wie Pagnotelle (a), Ripiegata und Ufo. Große, knusprig aussehende gebackene Teigfladen, gefüllt mit Pikantem (Mozzarella, Salat, Salami und und und…).

    Für mich eine Empfehlung, vor allem was die Pizza angeht. Zudem stellte sich beim Zahlen heraus, dass jede Pizza mittags nur 5 € kostet. Nudeln esse ich lieber hier, hier, oder hier. Aber die Beobachtungen am Nebentisch haben Appetit auf einen erneuten Besuch gemacht – wenn nur Ettlingen für uns nicht so weit weg läge…

    Pizzeria Viva Pizzaservice
    online bestellen
    Inh. Fernando Perfetti
    Englerstr. 18
    76275 Ettlingen

    About

    Thomas Butz war unser Fotograf der erste Stunde und hat viele Bilder und einige Artikel in den ersten drei Jahren geschrieben.

    http://www.flickr.com/photos/tbee/

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *