• Ketterer im Hotel Residenz

    by  • 27. Februar 2007 • Deutsches • 1 Comment

    Direkt neben den Hauptbahnhof befindet sich das Hotel Residenz, dessen Restaurant jeden Mittag ein täglich wechselndes Tagesgericht anbietet. Wir hatten uns Mitte letzter Woche schon mal die Angebote angeschaut und uns dann auf den Freitag einigen können: die Lachsnudeln mit Salat hörten sich einladend an.
    Als wir das Restaurant betraten war nur ein Tisch mit 3 Personen besetzt, sonst war der Raum recht verlassen, im Hintergrund dudelte leise irgendeine “Fahrstuhlmusik”. Also suchten wir uns den besten Platz aus und wurden auch schon kurz darauf vom Kellner mit den Karten versorgt.

    Die Gerichte auf den normalen Karte waren, wie zu erwarten, preislich nichts für die Mittagspause, aber wir hatten uns vorher ja sowieso schon für das Tagesgericht entschieden, bei dem ist sogar noch ein Getränk im Preis (7,70 €) mit drin. Unsere Bestellung war also gleich aufgegeben und wir wurden recht schnell mit den Getränken versorgt. Die Nudeln ließen dann etwas auf sich warten, aber ein frisch zubereitetes Essen braucht eben seine Zeit, dachten wir uns.

    Das ganze sah dann auch ganz ansprechend aus, die Nudeln waren aber leider etwas fad, das Nudelwasser hätte mehr Salz vertragen können. Auch die Soße hinterließ keinen bleibenden Eindruck, Salz und Pfefferstreuer wurden am Tisch rumgereicht. Naja, den Salat fand ich dann wieder ganz in Ordnung. Von der Menge her konnte man allerdings nicht meckern, mir hat es gereicht.

    Zusammen mit Salat und Getränk finde ich den Preis angemessen, sogar ein richtiges Schnäppchen, wenn man bedenkt dass es im Restaurant Loc bedeutend teurer wäre, aber vom Geschmack her auch nicht besser. Ich würde dem Ketterer noch eine zweite Chance geben, die Tagesangebote sind ja doch recht abwechslungsreich und vor allem auch am Wochenende zu haben, was bei den meisten Mittagsangeboten nicht der Fall ist.

    Restaurant Ketterer (im Hotel Residenz)
    Bahnhofplatz 14-16
    76137 Karlsruhe
    Tel: 0721/3715-112

    About

    Mathias ist mit-Initiator und fleißigster Artikelschreiber gewesen. Er hat in den ersten 4 Jahren über 150 Artikel geschrieben und war mit dem Rad in den entlegensten Sportvereinsgaststätten.

    http://cybermat.de/

    One Response to Ketterer im Hotel Residenz

    1. 27. Februar 2007 at 08:14

      Morgen
      so ganz hat das mit dem Aussuchen ja nicht gestimmt der Kellner hat uns den Platz gewiesen.
      Vom Ambiente her und den Gästen ist das Ketterer schon eher gediegen was sich z.B. an dem klassischen Kleinen Teller mit Messer und dem gereichten Brot mit separaten Butterbällchen bemerkbar gemacht hat. Der Kellner war aufmerksam und mit den Grundlagen seines Berufsstandes vertraut, sprich das Essen wurde von der richtigen Seite serviert und wir mussten nicht mit den Armen rudern oder aufstehen um auf uns aufmerksam zu machen… sehr angenehm, wenn nur das essen geschmacklich mehr pepp hätte- ein zweiter Versuch ist okay 😉

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.