• Restaurant Hong Kong

    by  • 7. Februar 2007 • Asiate • 3 Comments

    Update: Inzwischen Geschlossen

    Zum Wochenanfang war wieder ein asiatisches Restaurant an der Reihe. Mit dem Rad sind wir in ein paar Minuten in die Südstadt geradelt, zum China-Restaurant Hong Kong, in der Ettlinger Strasse, gegenüber dem Karlsruher Zoo. Der potentielle Gast wird mit 3 verschiedenen Karten nach drinnen gelockt, eine davon bietet als Mittagsangebot: Tellergericht incl. Getränk für 5,60 €
    Die Auswahl dieser Gerichte ist nicht die größte, aber wir konnte uns beide mit einem der angebotenen Essen anfreunden, also rein und ausprobieren.

    Das Lokal erweißt sich innen dann wesentlich geräumiger, als durch den ersten, äußeren Eindruck angenommen und es waren auch noch die meisten Plätze frei. Wir suchten uns einem Tisch neben dem riesen Aquarium in der Mitte des Raums, damit auch Aquarianer Christian seinen Spaß hat.
    Die Bedienung, die uns schon beim Betreten sehr freundlich begrüßt hatte, brachte schnell die Karten und da wir ja schon draussen eine Vorauswahl getroffen hatten, konnten wir auch schon kurz darauf unsere Bestellung abgeben.

    Ich entschied mich für gebackenes Schweinefleisch mit Currysoße (Q7), Christian für das Rindfleisch mit Knoblauch in süß-saurer Soße (Q3). Dazu ne Cola und ein Wasser. Die Preise der normalen Karte bewegen sich leicht über dem normalem China-Restaurant-Niveau, aber die Portionen die wir an den Nachbartischen sehen konnten, waren ordentlich. Da wurden stellenweise Frühlingsrollen als Vorspeise serviert, da hätte mir eine als volle Mahlzeit gereicht.

    Während wir auf unser Essen warteten füllte sich das Lokal dann doch recht schnell, bei den meisten Gästen musste es sich um Stammgäste handeln, denn sie wurden überschwenglich und mit einem kleinen Plausch begrüßt. Als dann serviert wurde, waren wir positiv überrascht, das Essen machte schon optisch einen guten Eindruck, der sich auch geschmacklich bestätigte. Das Gemüse war frisch und knackig (ok, die Möhren waren fast noch zu knackig) und auch der Rest überzeugte. Die Soßen schmeckten nicht wie aus manch anderer Glutamathölle gewohnt, sondern nach sparsamen Einsatz von Geschmacksverstärker. Die Portion war für die Mittagspause genau ausreichend.

    Unterm Strich eine Überraschung, da es hier nicht so einheitlich schmeckt, wie bei vielen anderen Asiaten gewohnt, der Preis und der Service stimmen und weit ab vom Schuß ist das Lokal auch nicht. Wir werden hier bestimmt noch das ein oder andere mal in der Mittagspause was Essen.

    Chinesisches Restaurant Hong Kong
    Ettlinger Str. 29
    76137 Karlsruhe
    Tel: 0721/33688

    About

    Mathias ist mit-Initiator und fleißigster Artikelschreiber gewesen. Er hat in den ersten 4 Jahren über 150 Artikel geschrieben und war mit dem Rad in den entlegensten Sportvereinsgaststätten.

    http://cybermat.de/

    3 Responses to Restaurant Hong Kong

    1. Wingi
      12. August 2008 at 12:46

      Ist schon wieder zu!

      • 19. August 2008 at 14:37

        Bei dem äusseren Erscheinungsbild auch wohl kein Wunder.

    2. Alexandra
      19. August 2008 at 14:59

      ich weiß nur, dass meine beste Freundin dort mal Essen war und es hier hinterher megaübel ging. Das würde mir reichen um den Laden zu schließen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.